In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen aus unseren Portfolio folgende Untersuchungen an:

1) Untersuchungen auf die Tierart Pferd (Equus caballus)

mitochondrial (mt) als auch kernbasiert

2) Quantitative Bewertung des Anteils an Pferde-DNA und des möglichen Pferdefleischanteiles

Für diese Untersuchungen bieten wir eine Standarduntersuchungsdauer von 4-5 Werktagen, einen Expressservice (48h) sowie einen Eilservice (24h) an.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Lothar Kruse, Herr Dr. Rüggeberg und Herr Loock (+49 (0)471 4832340) gerne zur Verfügung!

Wir untersuchen Ihre Lebensmittelproben und Fleischwaren auf Pferdefleisch!

Des Weiteren können wir Ihnen auch viele weitere Tierarten untersuchen (Rind, Schwein, Huhn, Pute, Ente, Gans, Hund, Katze, Esel).

Die Impetus GmbH & Co. Bioscience KG ist ein unabhängiges und neutrales Untersuchungslabor, das auf qualitative und quantitative PCR-Analytik spezialisiert ist. Seit 1993 konzentrieren wir uns auf die Identifizierung von gentechnischen Veränderungen und Tierarten in Lebensmitteln, Futtermitteln, Saatgut, Edelhaaren, Pflanzenfasern.

 

Unsere langjährige Erfahrung und die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Methodenspektrums garantieren höchste Kompetenz bei der Beratung unserer Kunden und der Bearbeitung ihrer Proben.

Hintergrund Pferdefleischskandal

Beim Pferdefleischskandal wurden in verschiedenen europäischen Ländern falsch deklarierte Lebensmittel gefunden. Dieses betrifft hauptsächlich Rindfleischprodukte, bei denen Pferdefleisch substituiert wurde.